Traumjob gesucht?

Jobs, Traineeprogramme, Praktika
und Insider-Infos für Ihre Karriere


Arbeitsbedingungen

Ruf als Arbeitgeber
Die ERW-Gruppe gehört nicht zu den größten Zulieferbetrieben der Automobilindustrie. Bei Absolventen stehen daher häufig Großkonzerne wie Continental, Robert Bosch oder Schaeffler höher im Kurs.

Unternehmenskultur
Die Unternehmen der Gruppe gehören zum klassischen Mittelstand. Bodenständigkeit und Standorttreue werden hoch gehalten. Hinter der ERW-Gruppe stehen drei Gesellschafterfamilien.

Arbeitsatmosphäre
Mitarbeiter berichten überwiegend von einer positiven Stimmung. Die schwierigen Jahre der vergangenen Wirtschaftskrise bis zum Jahr 2009 haben die Belegschaft zusammengeschweißt.

Aufgaben
Beide Unternehmen der Gruppe sind als Zulieferer der Automobilkonzerne stark spezialisiert, was sich auch auf das Aufgabengebiet jedes Mitarbeiters auswirkt.

Work-Life-Balance
Die Produktionen der Komponenten laufen im Schichtbetrieb, was entsprechende Arbeitszeiten der Mitarbeiter mit sich bringt. Laut Insidern lassen sich Arbeit und Privatleben dennoch gut miteinander in Einklang bringen.

Frauen
Die ERW-Gruppe ist in einer technischen Branche aktiv, in der traditionell eher wenige Frauen arbeiten.

Autor: Markus Gerharz

LoginForums-Login / Registrierung
  • Forums-Themen
    Letzter Beitrag
    Antworten
    Zugriffe