Studenten in der Vorlesung

Finance-Master: Die fünf wichtigsten Fragen

Die Wahl des „richtigen“ Master-Programms kann entscheidend für die Karriere sein. Tobias Gaugler von der Universität Augsburg stellt die wichtigsten fünf Fragen zum Finance-Master – und zeigt mit seinen Antworten, worauf es ankommt.

Tobias Gaugler, Jahrgang 1978, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum IT & Finanzdienstleistungen der Universität Augsburg.

1. Frage: Welches Programm passt zu meinen (Berufs-)Zielen?

Zunächst sollte man bei der Wahl eines geeigneten Studiengangs darauf achten, dass sich die fachliche Gestaltung des Programms mit den eigenen Wünschen und Fähigkeiten deckt. Um sich über Finance-Master-Studiengänge zu informieren, liegt sicher eine erste Recherche im Internet nahe, etwa unter www.mba-master.de. Darauf aufbauend ist es nützlich, Ratgeber und Handbücher durchzusehen, die sich an potenzielle Master-Studierende richten. Zudem sollten Studenten und Absolventen Karrieremessen wie den einmal jährlich stattfindenden Absolventenkongress in Köln besuchen, denn dort stellen viele Hochschulen ihre Master-Studiengänge vor.

2. Frage: Wie gut ist der Studiengang in die Praxis vernetzt?

Bei der Wahl des „richtigen“ Master-Studiengangs empfiehlt es sich, auf eine enge Verzahnung des Programms mit der Praxis zu achten. Diese kann sich beispielsweise darin zeigen, dass Veranstaltungen renommierter Dozenten aus der Praxis im Curriculum verankert sind, Praktika in renommierten Unternehmen angeboten werden oder Firmen die Studenten mit Stipendien unterstützen. Einige der Stipendien bieten zudem ein persönliches Mentoring durch eine Führungskraft.

3. Frage: Wie gut ist der Studiengang international vernetzt?

Da die Finanzindustrie weltweit agiert, sollte der Studiengang international ausgerichtet sein: Zumindest zum Teil in englischer Sprache gehaltene Vorlesungen und ein hoher Anteil ausländischer Studenten sind hier ein Positivindikator. Manche Programme bieten an, eine Studienphase im Ausland zu verbringen, um zum Beispiel an einer Partner-Universität zu studieren oder ein Auslandspraktikum zu absolvieren.

Dein Newsletter

4. Frage: Welche Karrierepfade wählten die Absolventen?

Ein wichtiges Qualitätsmerkmal ist die berufliche Entwicklung der Absolventen. Zum einen lässt sich daraus erkennen, wie stark das im Studium erworbene Qualifikationsprofil von Unternehmen nachgefragt wird und sich finanziell auch lohnt. Zum anderen kann ein Bewerber erkennen, ob er sich selbst im späteren Job eine ähnliche berufliche Fokussierung vorstellen kann. Diese Informationen lassen sich in den meisten Fällen nicht online finden. Daher empfiehlt es sich, hier das direkte Gespräch mit Programmkoordinatoren zu suchen.

5. Frage: Und das Bewerbungsverfahren?

Hochwertige Master-Programme zeichnen sich durch ein gutes Betreuungsverhältnis in kleinen Gruppen und eine hohe Anzahl von Bewerbern aus. Oft findet ein mehrstufiges Bewerbungsverfahren statt, um die für den Studiengang am besten Geeigneten auszuwählen. Um die erste Hürde, die Bewertung der schriftlichen Bewerbung, erfolgreich zu meistern, sind neben Noten auch die Vollständigkeit und die äußere Form ausschlaggebend. Damit Bewerber für ein Auswahlgespräch gewappnet sind, ist es sinnvoll, sich die eventuell schon einige Semester zurückliegenden Vorlesungsinhalte nochmals zu vergegenwärtigen, die inhaltlich zum angestrebten Master passen. Und: Es empfiehlt sich, auf die Frage gut vorbereitet zu sein, was den Ausschlag für die Bewerbung für genau diesen Studiengang gegeben hat!


Tobias Gaugler, Gastautor - 10/08/2009

Matej Kastelic/Shutterstock.com

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!


Frau
Mann
Wähle ein sicheres Passwort