Muster-Anschreiben: Bewerbung als Ingenieur

Eine Bewerbung als Ingenieur braucht ein gutes Anschreiben. Aber wie bringt man sein technisches Know-how in die richtigen Worte? Mit unserem Muster-Anschreiben für Ingenieure punktest du bei Personalern.

Eine einzige DIN A4-Seite – länger sollte das Anschreiben für eine Bewerbung als Ingenieur nicht sein. Aber wie zeigt man auf so knappem Platz, das man der richtige Bewerber für den Job ist? Eins ist klar: Das perfekte Anschreiben ist kein Kinderspiel. Einfach nur seinen Lebenslauf in Worten wiedergeben, ist auf jeden Fall nicht die Lösung.

Du solltest einen ansprechenden Einstieg finden, auf das Unternehmen eingehen, deine eigenen Skills präsentieren und sie in Zusammenhang mit der gewünschten Stelle bringen. Und oft folgen noch einige Formalitäten am Schluss: frühester Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung. Ganz schön viele Anforderungen an einen einzigen Text. Die richtige Vorbereitung hilft, damit dein Anschreiben ein Erfolg wird. 

Nutze dafür am besten unser kommentiertes Muster-Anschreiben für eine Bewerbung als Ingenieur. Es kann dir als Vorlage dienen und in den Kommentaren findest du weitere Hinweise, wie du dein Anschreiben am besten aufbaust. Ganz wichtig: Formuliere einen eigenen Text – und zwar für jedes Unternehmen, bei dem du dich bewirbst. Standard-Anschreiben werden von Personalern sofort enttarnt und sind in deiner Bewerbung tabu. 

In unserem Muster findest du interaktive Tipps: Markiere einzelne Textpassagen und schau dir Tipps und Erklärungen an. Am Ende des Dokuments gibt es das Muster auch als Download.

Staufenbiel Institut Leitfaden:


Musteranschreiben Wirtschaftsingenieur

Till Bergmann
Mathildenweg 14
60385 Frankfurt
Tel.: 069 2345678
E-Mail: t.bergmann@mail.de

Stocke AG
Vincent Flock
Lindenallee 22
60111 Frankfurt

Frankfurt am Main, 17.11.2016
 
Bewerbung als Ingenieur für Automatisierungstechnik – Ihr Stellenangebot in der Süddeutschen Zeitung vom 15. November 2016

Sehr geehrter Herr Flock,

schon während meines Studiums des Wirtschaftsingenieurwesens konnte ich praktische Erfahrung im Bereich der Automatisierungstechnik bei der Brogster AG sammeln. Als Werkstudent unterstützte ich das Team bei der Gestaltung und Optimierung von Produktionsabläufen.

Das schlagkräftigste Argument kommt gleich zu Anfang. So sichert sich der Bewerber die Aufmerksamkeit des Personalers. Auf langwierige Einleitungen kann man getrost verzichten.

Den Schwerpunkt legte ich in meinem Studium auf die Entwicklung von Maschinen und Anlagen. Wegen meines besonderen Interesses an der Automatisierungstechnik schrieb ich meine Diplomarbeit zum Thema „Automatisierung von Regressionstests eines Programms zur Halbleiter-Strukturanalyse“.

Gut gelungen ist die Präsentation der Studienschwerpunkte und die Darstellung des Themas der Diplomarbeit.

Durch meine abgeschlossene Ausbildung zum Mechaniker bin ich mit Ihren Produktgruppen auch in technischer Hinsicht gut vertraut. Weitere Erfahrungen sammelte ich in meinem Praktikum bei P.O.G. Engineering. Hier begleitete ich die Produktion bei der Weiterentwicklung und Einführung von Maschinen. Außerdem unterstützte ich das Team mit der Koordination von werksinternen Projekten. Hierbei konnte ich Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit unter Beweis stellen.

Der Bewerber schafft eine gute Verbindung zwischen seiner Qualifikation, den Produkten, die das Unternehmen herstellt, und den Anforderungen aus dem Stellenprofil.

Ich spreche verhandlungssicheres Englisch und habe sehr gute Kenntnisse der Tools TPM, 5S und Kaizen.

Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen

[Unterschrift]

Till Bergmann

Anlagen

Ein selbstbewusster Hinweis auf weitere stellenrelevante Fähigkeiten des Bewerbers rundet das Anschreiben ab.

Muster zum Download

Musteranschreiben für Wirtschaftsingenieure (pdf-Download)

Absolventenkongress 2017

Staufenbiel Institut, Redaktion - 27/06/2017

Eugenio Marongiu/shutterstock.com

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!

Passwort vergessen?

Login

Eingeloggt bleiben

Registrieren
Frau
Mann
Dein Status
  • Student
  • Berufseinsteiger
  • Young Professional*
*Bis 3 Jahre Berufserfahrung

Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.

 

Ich akzeptiere den Erhalt vom Staufenbiel Institut Newsletter.

Jetzt Karriere starten!