0

Muss man den Lebenslauf bei einer Online-Bewerbung unterschreiben oder nicht?

Ob für das Studium, Stipendium, den ersten Job im Consulting-Bereich oder die Ausbildung. Ein Lebenslauf gehört in jede Bewerbungsmappe. Wo genau du den Lebenslauf unterschreiben musst und ob dein ganzer Name plus Ort und Datum notwendig ist, erfährst du jetzt. Außerdem klären wir auf, wie du deinen CV bei einer E-Mail-Bewerbung unterschreibst und in welcher Farbe und Größe du unterschreiben solltest.

Aktuelle Jobs auf staufenbiel.de

Consultant (w/m/d) Accounting & Controlling – Finance
Chemielaborant (m/w/d)

Muss man den Lebenslauf und das Anschreiben unterschreiben oder nicht?

Ein Lebenslauf ist kein Vertrag, wie zum Beispiel der Arbeitsvertrag. Demnach ist eine Unterschrift keine Pflicht. Trotzdem ist es sinnvoll, den Lebenslauf zu unterschreiben, da du damit bestätigst, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen. Das wirkt für Personaler seriös und professionell. Unterschreibst du den Lebenslauf nicht, bedeutet das trotz alledem kein Freifahrtschein. Bemerkt dein Vorgesetzter, dass deine Angaben im Lebenslauf nicht korrekt sind, kann er dich kündigen.

Es ist besser, wenn du dein Anschreiben UND deinen Lebenslauf unterschreibst. Sicher ist sicher. Schließlich gehören beide Dokumente zu deinen Bewerbungsunterlagen und die zugehörige Unterschrift ist notwendig, damit die Bewerbung vollständig gültig ist. An einer fehlenden Unterschrift soll es im Bewerbungsprozess ja nicht scheitern.

Unterschrift vergessen - und jetzt?

Eine Unterschrift ist bei einer Bewerbung immer notwendig. Ohne Unterschrift kann es passieren, dass deine Bewerbung ungültig ist. Ruf am Besten bei der Firma an und entschuldige dich für die Unannehmlichkeiten. Sei ehrlich und sag, dass du vor Aufregung und Nervosität die Unterschrift vergessen hast. Vielleicht hast du ja Glück und deine Bewerbung wird trotzdem berücksichtigt. Wenn es schlecht läuft, musst du deine Bewerbung noch einmal abschicken. 

Ist der Ort und das Datum erforderlich, ja oder nein?

Ja. Hierbei ist in jedem Fall die Reihenfolge Ort, Datum und Unterschrift einzuhalten. Ist dein Lebenslauf etwas über eine Seite lang, reicht es, wenn du am Ende ein Mal händisch unterschreibst.

Wo sollte ich unterschreiben, ganz unten?

Es gibt keine Vorschrift, wo deine handschriftliche Unterschrift stehen muss. Die meisten Bewerber platzieren sie aber unter den letzten Eintragungen, sprich zuerst die handschriftliche Unterschrift und darunter den Ort mit dem Datum.
Es geht aber auch etwas anders: Wer mag, kann direkt unter dem letzten Eintrag im Lebenslauf den Ort plus das Datum eintragen. Rechts davon kommt dann bündig zu den anderen Eintragungen deine Unterschrift.

Hast du einen langen Vor- und Zunamen, empfiehlt sich die erste Variante.

 

Wie groß muss der Abstand sein?

Pi mal Daumen sagt man, dass die Unterschrift bei der ersten Möglichkeit zwei Leerzeilen nach dem letzten Punkt im Lebenslauf stehen soll. Bei der zweiten Möglichkeit müssen nicht zwingend Leerzeilen gemacht werden.

Muss ich meinen ganzen Namen ausschreiben?

Ja, auf jeden Fall. Dein kompletter Vor- und Zuname muss ausgeschrieben werden.

In welcher Farbe und wie groß sollte ich unterschreiben?

Bei deiner Unterschrift hast du die Wahl zwischen den Farben Blau und Schwarz. Andere Farben, wie Rot oder Gelb, wirken unseriös. wenn du die Wahl hast, entscheide dich vorzugsweise für einen Füller mit Tinte. Das wirkt hochwertig und professionell. Hast du keinen Füller, tut ein Kugelschreiber auch seinen Zweck. Allerdings solltest du von einem Filzstift, Bleistift und Fineliner absehen.

Deine handschriftliche Unterschrift sollte maximal den Platz von zwei Zeilen der gedruckten Schrift einnehmen. Schnörkel und Gekritzel ist unter einem Anschreiben oder dem Lebenslauf nicht erwünscht. Achte auf Leserlichkeit und genug Platz unter dem Text. Deine Unterschrift sollte nicht mit Ach und Krach auf den letzten Zentimeter der Seite gequetscht werden.

Wie unterschreibe ich den Lebenslauf bei einer Online- oder E-Mail-Bewerbung?

Wenn es darum geht, eine Bewerbung digital abzuschicken, darf auch hier nicht auf eine Signatur unter dem Lebenslauf verzichtet werden. Aber keine Sorge: Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine handschriftliche Unterschrift in ein PDF-Dokument einzufügen. Eine Möglichkeit, die du besser vermeiden solltest, ist das Abfotografieren deines Lebenslaufs. Durch eine schlechte Handykamera oder Schatten im Bild, wird die Qualität des Dokuments verschlechtert. Alternativ kannst du dein original Dokument mit Unterschrift auch einscannen.

Eine Bessere Variante ist, deine händische Unterschrift auf einem weißen Blatt Papier einzuscannen. Im Adobe Reader gibt es eine einfache Funktion, womit du deine gescannte Unterschrift einfügen kannst. Alternativ kannst du auch mit der digitalen Signatur deine Unterschrift erstellen. Hierbei wird sogar deine Identität elektronisch hinterlegt. Anschließend kannst du das fertige Dokument als PDF-Datei abspeichern oder umwandeln - fertig.


Staufenbiel Institut

fizkes/shutterstock.com

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!


Frau
Mann
Divers
Wähle ein sicheres Passwort