Überblick über die Konsumgüterbranche

Die Konsumgüterbranche im Überblick

Die Konsumgüterbranche bietet Jobs für Absolventen der unterschiedlichsten Fachrichtungen. Schließlich müssen die Waren nicht nur entwickelt und hergestellt, sondern anschließend auch an den Kunden gebracht werden. Und auch hier gilt: Die Zukunft ist digital und mobil.

Mit Konsumgütern kommt jeder von uns jeden Tag in Berührung - schon beim Frühstück. Ob Brot, Frühstücksei, Kaffeemaschine oder das Smartphone, um die ersten Mails des Tages zu checken: All diese Lebensmittel und Waren sind klassische Konsumgüter. Und sie alle werden entwickelt, produziert, beworben und verkauft, entsprechend vielfältig sind die Jobs, die du in der Lebensmittel- und Konsumgüterbranche findest.

Nach einer Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC blicken Unternehmen der Konsumgüterindustrie besonders optimistisch in die Zukunft: Neun von zehn Managern rechneten 2015 damit, dass ihre Umsätze im steigen. Um zu wachsen, schauen sich immer mehr CEOs nach Expansionsmöglichkeiten in anderen Branchen um oder streben Kooperationen an.

Dieser Optimismus und die stabile wirtschaftliche Lage in Deutschland sichern jede Menge Arbeitsplätze: Allein in der Lebensmittelbranche arbeiten mehr als 550.000 Beschäftigten in rund 6.000 Betrieben. Sie erreichte 2013 einem Umsatz von 175 Milliarden Euro.

Produktvielfalt für anspruchsvolle Verbraucher

Mit rund 170.000 Produkten ist das Lebensmittelangebot in Deutschland so vielfältig wie noch nie. Gleichzeitig steigen die Ansprüche der Verbraucher. Für die Unternehmen der Ernährungsindustrie bedeutet das in einer global integrierten Lebensmittelkette einen anspruchsvollen Wettbewerb. Ihr wichtigster Absatzpartner ist der Lebensmittelhandel, der die deutschen Konsumenten in rund 95.000 Einzelhandelsgeschäften mit Lebensmitteln und Getränken versorgt. Dafür notwendig sind eine intensive Zusammenarbeit in der Lebensmittelkette und eine komplexe Logistik.

Finde hier deinen Job in der Konsumgüterbranche

Kostendruck, Wertschöpfungskette und Big Data

Der anhaltende Kostendruck bleibt eine Herausforderung für die Wettbewerbsfähigkeit. Um Kosten zu senken, steht für die Konsumgüterhersteller regelmäßig die gesamte Wertschöpfungskette auf dem Prüfstand. Schwerpunkte sind dabei Prozesse in Vertrieb, Controlling oder Produktion und die Bereiche Einkauf, Qualitäts- und Projektmanagement. Eine ständige Herausforderung für die Unternehmen ist es außerdem, den Absatz zu erhöhen und neue Marktanteile zu gewinnen. Werbeaktionen müssen effizient durchgeführt werden, ohne die eigenen Produkte zu kannibalisieren.

Kein Wunder also, dass die Produktpalette sich ständig erweitert und (vermeintlich) innovative Produkte auf den Markt gebracht werden müssen. Dabei gewinnen Daten über das Konsumverhalten von Kunden immer größere Bedeutung. Wer seine Produkte nah am Kunden entwickeln und verkaufen möchte, setzt auf Big Data: Je besser Unternehmen digitale Technologien nutzen, um Daten auszuwerten, desto produktiver können sie ihre Lieferketten, Einkaufs- und Geschäftsprozesse gestalten.

Category Management

Besonders wichtig ist die Auswertung von Daten auch für das Category Management (Warengruppenmanagement). Das Category Management findet an der Schnittstelle zwischen Konsumgüterindustrie und Handel statt. Hier geht es darum, Produktgruppen nach Kundenbedürfnissen zusammenzustellen und im Handel optimal zu präsentieren. Nur wer durch intensive Datenanalyse und Marktforschung weiß, was seine Kunden wollen, arbeitet hier wirklich erfolgreich. 

Die Konsumgüterbranche bietet Jobs für Absolventen unterschiedlicher Studienrichtungen: In Vertrieb, Controlling und Marketing werden überwiegend Wirtschaftswissenschaftler gesucht. Für die Datenanalyse und den logistischen Part sind auch Wirtschaftsinformatiker gefragt. Und in der Herstellung finden Naturwissenschaftler und Ingenieure spannende Stellen. In jedem Fall bietet die Branche dauerhaft gute Jobchancen - gerade für Absolventen!


Annette Kamps, Redakteurin - 29/09/2016

Vadim_Key/shutterstock.com

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!


Frau
Mann
Wähle ein sicheres Passwort