Produktentwicklung

Naturwissenschaftler in der Produktentwicklung

In der Produktentwicklung arbeiten Naturwissenschaftler an der Schnittstelle zwischen Forschung und industrieller Serienproduktion - und erschaffen dabei die Güter von morgen.

Aktuelle Jobs auf staufenbiel.de

Softwareentwickler (m/w/d) Echtzeitsysteme
Informatiker als Software Entwickler C / C++ (m/w/d)
Berater Management Consulting (m/w/d)

Wer die Zukunft mitgestalten will, braucht manchmal einen langen Atem. Je nach Branche kann zwischen der ersten Produktidee bis zur Marktreife eine Zeitspanne von 15 Jahren liegen. Meist muss es aber schnell gehen - gerade in der Industrie.

Vom Auto bis zur Zahntechnik

Als Entwickler arbeiten Naturwissenschaftler an der Schnittstelle zwischen Forschung und industrieller Serienproduktion. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und reichen von der Automobilbranche bis zur Zahntechnik. Für Unternehmen ist die Investition in Forschung und Entwicklung überlebenswichtig. Das betrifft die Optimierung bereits bestehender Produkte, aber auch die Entwicklung völlig neuer Materialien, Wirkstoffe oder Herstellungsverfahren.

Produkte, die erst beim Kunden reifen - sogenannte "grüne Bananen" wie manches Computerbetriebssystem oder Automodell -, hätten etwa in der Chemie- oder Pharmaindustrie fatale Folgen. Produktentwickler müssen deshalb neben Kooperationsfähigkeit oft eine sehr hohe Eigenverantwortung mitbringen. Anders als in der universitären Forschung spielen in der Industrie auch konkrete betriebswirtschaftliche Fragen eine große Rolle.

Karriere-Mail
Jetzt für den Karriere Newsletter anmelden

Aufgaben als Projektmanager

Der Laborleiter eines Pharmaunternehmens ist zugleich Projektmanager eines interdisziplinären Teams von Chemikern, Biologen, Toxikologen und Pharmazeuten. Er ist verantwortlich für die Planung und Einrichtung der Labore, etabliert und definiert Forschungsmethoden. Ergebnisse muss er dokumentieren und auch Nicht-Naturwissenschaftlern verständlich präsentieren.

Chemiker sind in nahezu jeder Güter herstellenden Branche zu finden. In der Produktentwicklung arbeiten sie an Hightech-Kunststoffen, Lacken und Lebensmitteln. Um in der Automobilbranche als Entwickler zu arbeiten, ist nicht zwangsläufig ein Maschinenbaustudium notwendig. Hier haben Physiker und Informatiker im Bereich Elektrik/Elektronik gute Chancen.

Markterfolg sichern

Als Produktmanager liegt der Fokus noch stärker auf dem Markterfolg des Produkts. Durch Analysen und Marktbeobachtung ermittelt der Produktmanager die aktuellen Entwicklungen und Trends. Er formuliert Marktanforderungen, erstellt Businesspläne und er entwirft Methoden zur Erfassung von Kunden-Feedback.


Jennifer Tiesler, Gastautor

sayhmog/Shutterstock.com

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!


Frau
Mann
Wähle ein sicheres Passwort