Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) Künstlichen Intelligenz und Funktionale Sicherheit

Sankt Augustin

Jetzt bewerben

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV) ist der Spitzenverband der neun gewerblichen Berufsgenossenschaften und 24 Unfallkassen in Deutschland. Die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen haben ca. 65 Millionen Versicherte in rund vier Millionen Unternehmen. Sie leisten Prävention in den Betrieben sowie Rehabilitation und Entschädigung bei Arbeits- und Wegeunfällen und Berufskrankheiten. Die DGUV vertritt als Verband die Interessen der gesetzlichen Unfallversicherung. Sie erfüllt anspruchsvolle Aufgaben in Verwaltung, Forschung, Bildung und Lehre. Die Vielfalt der Aufgaben spiegelt sich auch in unseren Beschäftigten wider: Rund 1.300 Menschen unterschiedlicher Professionen arbeiten bei der DGUV an 11 Standorten in Deutschland.


Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Planung, Durchführung und Auswertung von wissenschaftlichen Projekten im Bereich künstlicher Intelligenz sowie Big Data und programmierbarer elektronischer Systeme für die funktionale Sicherheit
  • Prüfung der funktionalen Sicherheit von Sensoren, Geräten, Maschinen und Assistenzsystemen besonders im Kontext künstlicher Intelligenz
  • Untersuchung und Prüfung sicherheitsrelevanter Software sowie den auf Künstlicher Intelligenz basierenden Bestandteilen solcher Software
  • fachliche Mitwirkung in bereichsübergreifenden Projekten
  • Beratung von Unfallversicherungsträgern und externen Stellen in wissenschaftlichen und sicherheitstechnischen Fragestellungen
  • Mitarbeit im Kompetenzzentrum Künstliche Intelligenz und Big Data (KKI) des IFA
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Sicherheitsanforderungen und Prüfempfehlungen
  • Unterstützung der Unfallversicherungsträger im Rahmen von Seminaren und Schulungsveranstaltungen mit eigenen Beiträgen
  • Mitarbeit in nationalen sowie internationalen Gremien der Unfallversicherungsträger sowie der nationalen und internationalen Standardisierung
  • Vorträge auf nationalen oder internationalen Tagungen und Konferenzen
  • Veröffentlichungen in internationalen oder nationalen Fachzeitschriften und DGUV-eigenen Schriften sowie in internationalen Fachkreisen mit Reviewprozess
  • Betreuung von Studienarbeiten einschließlich Themenstellung, Anleitung, Überwachung der Arbeiten und Ergebniskontrolle


Was bringen Sie mit?

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom) in Naturwissenschaften oder Fachrichtung Informatik, technische Informatik, Elektrotechnik, technische Mathematik oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen
  • Kenntnisse in den Bereichen künstlicher Intelligenz und funktionaler Sicherheit sowie elektronischer Schaltungen erwünscht
  • Erfahrung mit Programmiersprachen wie C/ C++ und Python
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in das Thema vertrauenswürdige künstliche Intelligenz bzw. Vertiefung bestehender Kenntnisse
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung wissenschaftlicher Projekte
  • gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in moderner Bürokommunikation
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, gute Arbeitsorganisation
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zu auch mehrtägigen Dienstreisen


Was bietet die DGUV?

  • Transparente Bezahlung: Ein sicheres Gehalt nach BG-AT (entsprechend TVöD) - je nach Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen Eingruppierung bis Entgeltgruppe 14 BG-AT
  • Vereinbarkeit und Inklusion: Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. durch flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeit-Regelungen, mobiles Arbeiten, Kooperationen mit Kitas, Eltern-Kind-Büros
  • Sicherheit und Gesundheit: Ausgezeichnetes Corporate-Health-Management von ergonomischer Arbeitsplatzausstattung, Sport- und Bewegungsangeboten bis hin zu vielfältigen Schulungsmöglichkeiten
  • Tätigkeit mit Sinn: Einen abwechslungsreichen und interessanten Job rund um die Themen Sicherheit und Gesundheit, Prävention und Arbeitsschutz
  • Lebenslanges Lernen: Ein umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsprogramm für Beschäftigte und Führungskräfte
  • An die Zukunft denken: Abgesichert sein mit der Betrieblichen Altersvorsorge (VBL)

Ansprechpartner:in

  • Annette Pakusa

Aktuelle Jobs bei DGUV

Sachbearbeitung (m/w/d) Abteilung Bauwesen (Junior) Enterprise Architekt / (Junior) Enterprise Architektin (m/w/d) Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) Künstlichen Intelligenz und Funktionale Sicherheit

Bring deinen CV in Form

Du hast deinen Traumjob gefunden und möchtest dich bewerben? Dann erstelle jetzt ganz einfach deinen Lebenslauf. Zum Lebenslauf-Ratgeber


Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!

Jetzt gleich registrieren


Frau
Mann
Divers
Weiter zu Schritt 2

Frau
Mann
Divers

Bestätige deine E-Mail-Adresse!

Wir haben dir eine E-Mail zur Bestätigung deines User-Accounts geschickt. Bitte klicke auf den Aktivierungslink in der Mail.

Keine E-Mail erhalten? Schau in deinen Spamordner, wenn du auch dort nichts findest, melde dich bitte mit deinem Problem hier kontakt.

Wenn du deine E-Mail-Adresse nicht bestätigst, wird dein Account nach wenigen Tagen deaktiviert.