Auswirkungen des automatisierten und vernetzten Fahrens | Staufenbiel.de

Auswirkungen des automatisierten und vernetzten Fahrens

Berlin

Jetzt bewerben

Ansicht der Originalanzeige

Ihre Mission:

Das Institut für Verkehrsforschung in Berlin-Adlershof bearbeitet ein breites Spektrum von Fragestellungen zur Entwicklung von Mobilität und Verkehr. Dabei orientieren wir uns an der Vision eines modernen, integrierten und nachhaltigen Verkehrssystems. Die Automatisierung und Digitalisierung gelten als wichtige Trends im Bereich des Personen- und Güterverkehrs. Die neuen Technologien bergen zahlreiche Potenziale, aber auch Risiken und Herausforderungen. Neben Fragen der technischen Machbarkeit spielt die Akzeptanz von Nutzern und Nutzerinnen sowie von sonstigen Verkehrsteilnehmenden eine zentrale Rolle. So befassen wir uns am Institut für Verkehrsforschung einerseits mit veränderten Mobilitätsentscheidungen sowie den Anforderungen und Bedürfnissen im Kontext von Mobilitätsinnovationen, andererseits mit der Abschätzung und Bewertung möglicher Auswirkungen der Technik in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen. Die Einführung des vernetzten und automatisierten Fahrens ist Gegenstand eines gesellschaftlichen Aushandlungsprozesses und die Akzeptanz der Gesellschaft daher entscheidend für die erfolgreiche Implementierung der Technik.

Im Rahmen einer studentischen Tätigkeit suchen wir Unterstützung für verschiedene Projekte zum Thema der Akzeptanz und Auswirkungen des automatisierten und vernetzten Fahrens auf individuelle Mobilität, Verkehrssystem und Gesellschaft sowie für die Konzipierung und Durchführung von Arbeitstreffen.

Ihre Tätigkeiten beinhalten:

  • Recherche und Analyse internationaler Studien zu den Auswirkungen des automatisierten und vernetzten Fahrens
  • selbstständiges Verfassen von Steckbriefen zu relevanten Studien und vergleichende Systematisierung des Forschungsstands in Bezug auf Vorgehen/Methoden und Ergebnisse
  • Unterstützung bei der Konzipierung und Durchführung von Arbeitstreffen
  • selbständige Aufbereitung der Projektergebnisse in Form von Ergebnissteckbriefen und Präsentationsfolien

Ihre Arbeitsleistung erbringen Sie in einem Umfang von 16 Stunden/Woche.

Ihre Qualifikation:

  • laufendes Masterstudium oder fortgeschrittenes Bachelorstudium in den Bereichen Sozialwissenschaften, Verkehrs- oder Stadtplanung, Geographie oder verwandter Disziplinen
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum Lesen und Verstehen und Zusammenfassen englischsprachiger Fachliteratur im Themenfeld Mobilitätsinnovationen und automatisiertes und vernetztes Fahren
  • Kenntnisse zu Methodik und Vorgehen von Verkehrssimulationsstudien oder Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen
  • sehr gute Fähigkeiten in der Anwendung von MS-Office
  • selbstständige, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kenntnisse in der Literaturverwaltung (z. B. mit Endnote) wünschenswert
  • Erfahrungen in der Organisation von öffentlichen und fachlichen Veranstaltungen wünschenswert
  • Fähigkeiten in der graphischen Aufbereitung von Inhalten von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.


Aktuelles aus unserem Magazin

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!


Frau
Mann
Wähle ein sicheres Passwort