GTÜ | Jobs & Karriere - Staufenbiel Institut

Auf einen Blick

GTÜ stellt sich vor

Auf einen Blick


MEHR SERVICE FÜR SICHERHEIT

Die GTÜ ist Deutschlands größte amtlich anerkannte Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger, die sich seit der Prüfmonopolöffnung 1990 (neben TÜV/DEKRA) etabliert hat. Seitdem haben Autofahrer und Kfz-Betriebe eine weitere Alternative für die Durchführung der amtlichen Fahrzeug - untersuchungen (Hauptuntersuchung mit integrierter "Abgasuntersuchung", Änderungsabnahmen, Sicherheitsprüfungen u.v.m.). 

 

Die GTÜ und ihre Geschichte - eine stetige Entwicklung

Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung blickte im Jahr 2015 auf ein Vierteljahrhundert erfolgreiche Prüftätigkeit zurück. 1995 hat die GTÜ die erste Anerkennung als amtlich anerkannte Überwachungsorganisation erlangt und die erste HU-Plakette an einem Fahrzeug geklebt. Die GTÜ ist heute Deutschlands größte Fahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger und hat bislang über 55 Millionen Hauptuntersuchungen durchgeführt.

Am 28. Juni 1990 wurde die GTÜ zuerst in Baden-Württemberg und dann sukzessive bis 1993 in allen weiteren Bundesländern als amtliche Überwachungsorganisation anerkannt. Das bedeutete das Ende des jahrzehntelangen Monopols von TÜV und Dekra.

Am 26. November 1990 klebte Egon Schäfer in Wiesloch die erste amtliche Plakette nach einer bestandenen Hauptuntersuchung auf das Kennzeichen eines Pkw – somit war die erste HU von einem freiberuflichen Sachverständigen durchgeführt.

 

Die GTÜ und ihre Aufgaben - ein konstant wachsendes Portfolio

Neben der amtlichen Fahrzeuguntersuchung, diversen Kfz-Dienstleistungen und dem Oldtimerbegutachtungen zählt zu den Produkten der GTÜ auch die GTÜ-Zertifizierungsstelle, die Sachverständigenorganisation, die Baubegleitung, der GTÜ-Oldtimerservice und der Technische Dienst, der Gutachten zur Typ- und Einzelgenehmigung von Neufahrzeugen und Fahrzeugteilen erstellt.

Getreu dem Motto "Mehr Service für Sicherheit" baut die GTÜ ihre Leistungen stetig weiter aus um die Verkehrssicherheit auf den Straßen sicherzustellen. Mehr als 2.500 selbständige, hauptberufliche tätige Kfz-Sachverständige und deren qualifizierte Mitarbeiter prüfen und beraten bundesweit in über 12.500 Untersuchungsstellen sowie in mehr als 700 eigenen Prüfstellen.

 

Die GTÜ und ihre Partner – eine starke Gemeinschaft!

In der amtlichen Fahrzeugüberwachung hat sich die GTÜ neben den Mitbewerbern an die dritte Marktposition in Deutschland etabliert. Mehr als jede siebte Prüfplakette an Kraftfahrzeugen wird von einem GTÜ-Prüfingenieur/-in erteilt.

Über 2.500 selbstständige und hauptberuflich tätige Kfz-Sachverständige und deren qualifizierte Mitarbeiter stehen an über 12.500 Untersuchungsstellenzur Verfügung.
Die GTÜ ist Deutschlands größte amtlich anerkannte Kfz-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger. Ob bei den Fahrzeuguntersuchungen oder den durchgeführten Hauptuntersuchungen, die Erfolgskurve der GTÜ zeigt stets nach oben. Das gleiche gilt auch für die Zahl unserer Kfz-Sachverständigen.

Knapp 230 Mitarbeiter an den Standorten Stuttgart (Hauptverwaltung), Berlin und Dortmund sichern durch ergebnisorientierte und effiziente Arbeit das Wachstum und den Erfolg der GTÜ und deren Partner.
Werden auch Sie Teil dieser starken Gemeinschaft.

Wir suchen
Fachrichtungen:
Elektrotechnik, Maschinenbau
Bewerbungsformen:
Bewerbungsformulare finden Sie unter www.gtue.de/zukunft
Wir bieten
Funktionen:
Sonstiges
Einstiegsarten:
Kfz-Prüfingenieur für technische Dienstleistungen
Facts & Figures
Umsatz Deutschland:
Über 310 Mio
Mitarbeiter Deutschland:
Über 200
Standorte Deutschland:
Die GTÜ Zentrale befindet sich in Stuttgart. Durch unser bundesweites Netz an Partnern ermöglichen wir Ihenn das Arbeiten in Ihrer Wunschregion.
Branche(n):
Überwachungsorganisation und Technische Prüforganisation. Das Unternehmen arbeitet landesweit mit Prüfingenieuren als auch Sachverständigen zusammen. Zu den Dienstleistungen gehören unter anderem Unfallgutachten und technische Analysen rund um den Straßenverkehr.

Kontakt

Noch Fragen zu Karrieremöglichkeiten?

Noch Fragen zu Karrieremöglichkeiten?





Aktuelles aus unserem Magazin

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!


Frau
Mann
Wähle ein sicheres Passwort