Hessische Finanzverwaltung | Jobs & Karriere - Staufenbiel Institut

Auf einen Blick

Hessische Finanzverwaltung stellt sich vor

Auf einen Blick


OHNE UNS LÄUFT NICHTS ...

Das Hessische Ministerium der Finanzen ist als Finanzministerium eine Oberste Landesbehörde des Landes Hessen mit Sitz in der Landeshauptstadt Wiesbaden. In der Hessischen Finanzverwaltung arbeiten ca. 11.000 Mitarbeiter*innen daran, Steuern zu erheben und zu verwalten. Das Geld, das wir einneh¬men, wird wieder in Bildung, Sicherheit, Wirtschaft und Soziales investiert. Die Tätigkeit bei uns ist damit ein wichtiger Baustein für das Fundament unseres Landes.

 

Das zeichnet uns aus

1. Vereine, Jugendzentren, Theater, kommunale Kinos, Sportplätze, Schwimmbäder, Datenautobahnen und Umweltschutzprojekte oder auch Deutschlands außergewöhnliche Sozialleistungen: Ohne die Arbeit der Hessischen Finanzverwaltung würde das Geld für die Finanzierung dieser Projekte fehlen. Kurz gesagt: Ohne uns läuft nichts!

2. Keine Kommune, kein Land und kein Staat funktioniert ohne Steuern. Die Hessische Finanzverwaltung mit ihren 35 Standorten leistet somit einen wichtigen Beitrag, dass Deutschland funktioniert. Die Behörde setzt dabei auf moderne und innovative Technologien und Methoden.

3. Die Hessische Finanzverwaltung sorgt für Gerechtigkeit: Unsere Steuerfahndung deckt Steuerstraftaten auf und arbeitet dabei eng mit Polizei und Staatsanwaltschaft zusammen. Wir stehen Bürgern mit Rat und Tat zur Seite und sorgen dafür, dass zu viel gezahlte Steuern rückerstattet und zu wenig gezahlte Steuern erhoben werden.

 

Was gehört dazu und wer macht was?

Die Hessische Finanzverwaltung ist für Steuern und das Erreichen von Steuergerechtigkeit zuständig.Doch wer genau steht eigentlich dahinter? Aus dem Gesetz für die Finanzbehörden ergibt sich, dass die Hessische Finanzverwaltung als Landesfinanzbehörde hierarchisch aufgebaut ist.

• Oberbehörde:
Die für die Finanzverwaltung zuständige oberste Landesbehörde ist in Hessen das Hessische Ministerium der Finanzen (HMdF) mit Sitz in Wiesbaden. Das Hessische Finanzministerium wird vom Hessischen Finanzminister, Staatsminister Dr. Thomas Schäfer, geführt. Staatssekretär Dr. Martin Worms steht ihm hierbei unterstützend zur Seite.

• Mittelbehörde:
Darunter steht die Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main (OFD) als mittlere Behörde. Als Schnittstelle zwischen Finanzministerium und örtlichen Dienststellen übt sie eine zentrale Koordinierungsfunktion aus.
Ihr Leiter ist der Oberfinanzpräsident Jürgen Roßberg.

• Örtliche Behörden:
Die 35 hessischen Finanzämter Stellen die Basis der Hessischen Finanzverwaltung dar.

 

Weitere Behörden und Dienstleister

Darüber hinaus gehören der Hessischen Finanzverwaltung noch weitere Behörden und Dienstleister an. Auch sie unterstehen dem HMdF, haben jedoch keine Aufgaben im steuerlichen Bereich. Dazu zählen:

  1. Studienzentrum in Rotenburg a.d. Fulda
  2. Hessische Zentrale für Datenverarbeitung (HZD)
  3. Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH)
  4. Hessisches Competence Center (HCC)

Wir suchen
Fachrichtungen:
Betriebswirtschaftslehre
Bewerbungsformen:
Per E-Mail
Wir bieten
Funktionen:
Betriebsprüfer/-in und Fachprüfer/-in Unternehmensbewertung
Einstiegsarten:
Traineeprogramm, Bachelor, Master
Facts & Figures
Mitarbeiter Deutschland:
11.000
Mitarbeiter weltweit:
11 000
Standorte Deutschland:
35 Finanzämter hessenweit
Geschäftsfelder:
Finanzverwaltung- bzw. Steuerverwaltung
1

Jobs

Traumjob finden

1 aktuelles Jobangebot



    Stellenangebote
    Stadt
    Online seit

    Frankfurt
    07.08.2019

    Kontakt

    Noch Fragen zu Karrieremöglichkeiten?

    Noch Fragen zu Karrieremöglichkeiten?





    • Oberfinanzdirektion Frankfurt a. M.

    • Zum Gottschalkhof 3

    • 60594 Frankfurt

    • Karrierewebsite


    Aktuelles aus unserem Magazin

    Charlotte Dietrich

    Social Media: So präsentierst du dich geschickt im Netz

    Ob Xing, Linkedin oder Instagram: Jede Social-Media-Plattform kann dich als Bewerber weiterbringen, wenn du es richtig machst. Mehr

     

    Staufenbiel Institut

    Wie sieht der perfekte Bewerber aus?

    Was wollen Personaler wirklich, wenn sie deine Bewerbung checken? Wir haben nachgefragt – hier gibt es die Antworten. Mehr

     

    Julia Felicitas Allmann

    Erste Berufserfahrung: Was heißt das eigentlich?

    Kannst du dich als Einsteiger bewerben, wenn Erfahrung gewünscht ist? Wir zeigen dir, was du wissen musst. Mehr

     

    Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

    Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

    Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

    Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

    Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

    Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

    Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

    Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

    Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

    Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

    Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

    Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

    Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

    Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

    Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!


    Frau
    Mann
    Wähle ein sicheres Passwort