Arbeitsumfeld von Erdölingenieuren

Erdöl-/Erdgasingenieur / Petroleum Engineer: Anforderungen und Aufgaben

Erdöl- und Erdgasingenieure stellen sicher, dass der ständig steigende Energiebedarf der Gesellschaft gedeckt ist. International werden sie Petroleum Engineers genannt. Wer diesen Beruf im Blick hat, sollte die Oilfield Language Englisch gut beherrschen.

Studium

In Deutschland bieten drei Hochschulen Studiengänge an, die für eine Tätigkeit im Petroleum Engineering qualifizieren: die TU Clausthal, die RWTH Aachen und die TU Bergakademie Freiberg. Vereinzelt sind entsprechende Fächer auch an anderen Hochschulen zu finden. Sie sind dann in Studiengängen wie „Energie und Rohstoffe“, Georessourcenmanagement oder Geotechnik integriert und kooperieren eng mit der Industrie. Deshalb sind sie sehr praxisorientiert.

Voraussetzungen

Bewerber sollten bereit sein, im Ausland zu arbeiten. Öl und Gas werden auf Meeren und in Ländern der ganzen Welt gefördert. Deshalb gehört ein hohes Maß an Mobilität und Abenteuerlust zum Job als Erdöl- oder Erdgasingenieur. Erforderliche Kenntnisse in Mathematik, Natur-, Ingenieur- und Geowissenschaften vermitteln die Studiengänge. Betriebswirtschaftliches und juristisches Verständnis ergänzen das Profil. Wer in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen strebt, erhöht seine Chancen durch eine Promotion.

Branchen

Petroleum Engineers arbeiten in der Energiebranche, Mineralölindustrie, Chemieindustrie, Baurohstoffindustrie oder in Planungs- und Ingenieurbüros.

Ähnliche Positionen

Energieingenieur, Produktionsgeologen

Soft Skills

Einerseits arbeiten Petroleum Engineers selbstständig und verantwortungsbewusst, andererseits ist Teamfähigkeit das A und O, weil die interdisziplinäre Zusammenarbeit sehr wichtig ist. Deshalb sollten Erdöl-/Erdgasingenieure kommunikationsstark sein. Im internationalen Arbeitsumfeld gehören Aufgeschlossenheit für fremde Menschen und Kulturen sowie gute Fremdsprachenkenntnisse unbedingt zum Profil eines Bewerbers. Englisch ist die sogenannte „oil field language“. Die Einhaltung von Gesundheits-, Sicherheits- und Qualitätsstandards verlangt große Disziplin.

Karriere-Mail
Jetzt für den Karriere Newsletter anmelden

Aufgaben/Projekte

Die Tätigkeiten lassen sich in vier Bereiche einordnen: Tiefbohringenieure („Driller“) planen und leiten Bohrungen. Sie wissen, wie der gewaltige Druck unter Tage beherrscht werden kann. Lagerstätteningenieure („Reservoir Engineers“) planen Messungen und Tests und berechnen in Computersimulationen, ob sich eine neue kostenintensive Bohrung lohnt. Produktionsingenieure („Production Engineers“) beaufsichtigen die Förderung, reparieren und warten die Förderausrüstung und stellen sicher, dass die geförderten Rohstoffe mit Tankern oder durch Pipelines sicher zu den Raffinerien gelangen. Dort sind die Fachleute für Lagerung, Transport und Verkauf gefragt. Einsatzorte sind neben Bohrinseln Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen. Hier werden Fragen der Energiewirtschaft beantwortet, etwa nach einer sinnvollen Kombination von Gasförderung und Windstromerzeugung oder nach sicheren Transportmöglichkeiten. Erdöl- und Erdgasingenieure in der Forschung versuchen herauszufinden, wie die Vorteile, die etwa eine umstrittene Fördermethode wie Fracking bietet, genutzt werden können, ohne die Umwelt über Gebühr zu belasten.

Karrierechancen

Gut ausgebildete Erdgas-/Erdölingenieure können ins Management aufsteigen. Dort berechnen sie Bohrkosten, planen Kapazitäten oder entwickeln Konzepte. Auch das Consulting bietet Karrieremöglichkeiten.

Typische Arbeitgeber

GDF Suez, RWE, Exxon Mobil, Wintershall

Gehalt

Je nach Einsatzort variiert das Einkommen stark. Das Einstiegsgehalt liegt im Durchschnitt bei rund 52.000 Euro. Hier findest du viele Gehaltstabellen für Ingenieure im Überblick.


Staufenbiel Institut, - 15/03/2017

mmmx/shutterstock.com

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!


Frau
Mann
Wähle ein sicheres Passwort