Erfolgreich im Home Office – so klappt's auch bei dir

Home Office klingt nach Freiheit und eigenständigem Arbeiten. Doch die Arbeit von zuhause birgt auch viele Risiken – im Studium genau wie im Job. Wir zeigen dir, wie du wirklich diszipliniert arbeitest.

Selbstbestimmtes und entspanntes Arbeiten, kein Dresscode, kein Chef, der einem über die Schulter schaut – und keine Kommilitonen, die dich ständig ablenken. Für viele von uns klingt das Home Office sehr reizvoll. Fahrt- und Stauzeit entfallen, Chaos im Berufsverkehr oder Verspätungen durch öffentliche Verkehrsmittel sind Geschichte. Die dadurch gewonnene Zeit kann wiederum in die Arbeit oder Uni-Projekte investiert werden. Aber wie schaffst du es, das konsequent und souverän durchzuziehen? Wir haben für dich die wichtigsten Tipps und Tabus zusammengestellt, um dich bestens für einen produktiven Arbeitsalltag von zuhause aus vorzubereiten.

Strukturiertes Arbeiten und Selbstdisziplin

Viele Unternehmen wie Accenture oder Ergo bieten Arbeit im Home Office an, auch Studenten sitzen oft zuhause am Schreibtisch. Die Frist für die Abgabe deiner Haus- oder Bachelorarbeit rückt immer näher, die Panik hat dich fest im Griff. Wenn du das zuhause schaffen willst, musst du schon ein gewisses Maß Selbstdisziplin an den Tag legen. Die Verlockung, während der Arbeitszeit andere Dinge zu erledigen, ist sehr groß. Es ist wichtig, dem Arbeitstag eine gewisse Struktur zu verleihen. Trenne zwischen Job und Privatleben und organisiere deinen Arbeitstag gut durch. Besonders hilfreich dabei ist, einen Tagesplan zu erstellen, Arbeitszeiten vorab konkret zu definieren und die täglichen Aufgaben anhand von To-Do-Listen oder Mindmaps abzuarbeiten.

Dresscode und Essgewohnheiten

Die Versuchung im Pyjama oder in Jogginghose zu arbeiten, ist sehr groß. Allerdings leidet die Arbeitsmoral darunter. Zwar brauchst du dich nicht in Business-Kleidung oder perfekt gestylt an die Arbeit begeben, aber eine angemessene Garderobe wirkt psychologisch leistungssteigernd und fördert das konzentrierte und fokussierte Arbeiten. Das gilt auch für deine Essgewohnheiten. Kleinere Snacks vor dem Rechner zwischendurch tun deiner Figur nicht gut und verleiten dazu, auf eine längere Mittagspause zu verzichten. Das wirkt sich negativ auf deine Konzentration aus. Nimm die Mahlzeiten in festgelegten Pausen ein, ruhig auch mit Familienangehörigen, Freunden oder Kommilitonen in der Mensa.  

Professionelle Büroausstattung

Ein produktives Umfeld ist ganz entscheidend, um die Qualität deiner Arbeit zu maximieren. Richte deinen Schreibtisch wirklich als Arbeitsplatz ein: mit Büromöbeln und allen Materialien, die du für den Job oder dein aktuelles Projekt brauchst. Das Arbeitszimmer sollte sich im besten Fall räumlich vom Rest der Wohnung abgrenzen. Ablenkungen in Form von Fernsehen, Computerspielen, Facebook oder Staubsaugen unterbrechen deinen Flow und deine Kreativität. Sie sollten während der festgelegten Arbeitszeiten weitgehend vermieden werden.

Grundsätzlich gilt also: Von zu Hause aus kannst du mindestens so produktiv und motiviert arbeiten, wie im Büro oder in der Uni. Wenn du unsere Tipps und Tabus beherzigst, sollte einer steilen Karriere im Home Office nichts mehr im Wege stehen. 

CareerServices

Adib El Khaldi, Redaktion - 28/04/2016

Solis Images/shutterstock.com

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!

Passwort vergessen?

Login

Eingeloggt bleiben

Registrieren
Frau
Mann
Dein Status
  • Student
  • Berufseinsteiger
  • Young Professional*
*Bis 3 Jahre Berufserfahrung

Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.

 

Ich akzeptiere den Erhalt vom Staufenbiel Institut Newsletter.

Jetzt Karriere starten!