0

Was deine Körpersprache über dich verrät

Die Art, wie man steht, sitzt und geht, verrät Personaler eine Menge über den Bewerber. Egal was du machst, dein Körper spricht immer und verrät, was du gerade fühlst oder denkst. Aber wie deutet man die Körpersprache richtig?

Aktuelle Jobs auf staufenbiel.de

(Junior) IT Business Analyst (m/f/d)
Mechatroniker (m/w/d)
Ingenieur Prozessleittechnik PCS7 (m/w/d)

Sitzposition

  • Beine beim Sitzen parallel gestellt und fest aneinandergedrückt: innere Anspannung, Verkrampfung, Angst
  • Beine um die Stuhlbeine geschlungen: innere Anspannung, Angst
  • Oberkörper weit zurückgelehnt: Entspannung, Desinteresse
  • Sitzhaltung auf der vorderen Stuhlkante: Unsicherheit, Angst, jederzeit zur Flucht bereit
     

Blick

  • Augenkontakt wird vermieden, Person schaut an die Wand/aus dem Fenster: Unsicherheit, Desinteresse, Ende des Gesprächs
  • Blick Richtung Boden: Niedergeschlagenheit, Mutlosigkeit, selten: Zeichen des Überlegens
  • Blick Richtung Decke: Nachdenken, überdenken
  • Blick wandert über die Person: Ab- und Einschätzung des anderen
  • Häufiger Blickkontakt: Sympathie, Respekt
     

Hände

  • Sich durch die Haare fahren: innere Anspannung, Eitelkeit
  • Hand beim Sitzen unter die Oberschenkel geschoben: Unsicherheit, Angst
  • Hand umklammert die Armlehne des Stuhls: verkrampfte Haltung, Angst
  • Hand vor dem Mund: Worte sollen zurückbehalten werden oder die Wahrheit soll nicht ausgesprochen werden
  • Hände in den Taschen: lockere, unangebrachte Umgangsformen
  • Hände leicht angehoben: Unterbrechungsgeste
  • Weicher, kraftloser Händedruck: Desinteresse, mangelnder Tatendrang, Unsicherheit
  • Mit den Fingern trommeln: Ungeduld, Nervosität
     

Gestik

  • Häufiges Abnehmen der Brille: Nervosität
  • Dein Gegenüber wiederholt deine Gesten: Sympathie
  • Arme vor der Brust verschränkt: Schutzhaltung, Desinteresse
  • Hochgezogene Stirn mit Faltenbildung: Anspannung
     

Sprache

  • Langsames Sprechtempo: Besonnenheit, evtl. Antriebsschwäche
  • Schnelles Sprechtempo: Vitalität bis Hektik

 

1/2 Vorstellungsgespräch: Körpersprache - worauf es ankommt
2/2 Was deine Körpersprache über dich verrät

 

Was dich noch interessieren könnte:

Fragen und Antworten beim Vorstellungsgespräch
Stärken und Schwächen im Vorstellungsgespräch
Killerphrasen im Bewerbungsgespräch
So meisterst du das Vorstellungsgespräch
Skurrile Fragen im Vorstellungsgespräch
Das richtige Outfit fürs Bewerbungsgespräch
Authentisch im Vorstellungsgespräch

Gratis-Tickets!

Staufenbiel Institut

fizkes/shutterstock.com

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!


Frau
Mann
Wähle ein sicheres Passwort