Bewerberin liest sich ein Muster-Anschreiben für ihr Praktikum durch

Muster: Anschreiben Praktikum

Unsere Muster-Anschreiben für verschiedene Stationen in deinem Berufsleben können dir als Vorlage für dein persönliches Anschreiben dienen. Wenn du planst, demnächst ein Praktikum zu machen, kannst du dich an folgendem Muster orientieren.

In unserem Muster findest du interaktive Tipps: Markiere einzelne Textpassagen und schau dir Tipps und Erklärungen an. Am Ende des Dokuments gibt es das Muster auch als Download.

Staufenbiel Institut Leitfaden:


Anschreiben

Verena Meier
Musterstrasse 20
60385 Frankfurt
Tel.: 069/ 1234567
E-Mail: v.meier@online.de

Ellermann Consulting
Frank Rudolph
Elbestrasse 50-58
22022 Hamburg

Frankfurt am Main, 14.12.2016

Bewerbung als Praktikantin im Bereich Controlling

 

Sehr geehrter Herr Rudolph,

 

vielen Dank nochmals für das informative Telefonat am Montag. Besonders interessant war für mich, dass sich der Aufgabenschwerpunkt des Praktikums mit meinem derzeitigen Seminar "Erstellung von Wirtschaftlichkeitsrechnungen" deckt.

Einleitung

Verena Meier studiert im fünften Semester BWL und bewirbt sich für ein sechsmonatiges Praktikum im Bereich Controlling. Bereits im Vorfeld hat Verena einiges richtig gemacht: Sie kennt nicht nur einen konkreten Ansprechpartner, sondern kann sich auf ein Telefonat mit ihm beziehen. In diesem Gespräch hat sie herausgefunden, dass sich die Praktikumsinhalte mit den Inhalten eines Seminars decken, dass sie derzeit belegt. Das macht Verena für den Arbeitgeber sicher interessant. 

Ich studiere Betriebswirtschaftslehre im fünften Semester mit den Schwerpunkten Controlling und Rechnungswesen. Meine analytischen Fähigkeiten stellte ich bereits im Rahmen eines viermonatigen Praktikums beim Handelsunternehmen D.M.A. unter Beweis. Dort evaluierte ich die Kostenentwicklung im Einkauf und lieferte Vorschläge für die Prozess- und Systemoptimierung. Zudem führte ich Vorgespräche mit alternativen Zulieferern.

Im Rahmen meiner einjährigen Tätigkeit als Werkstudent bei V:A Carrier unterstützte ich das Controlling bei der Kostenplanung und Kalkulation von Produktvarianten und Projekten. Zeitweise konnte ich auch die Urlaubsvertretungen übernehmen.

Praxiserfahrung

Auch im Hauptteil des Anschreibens gelingt es ihr, Studieninhalte und praktische Erfahrung geschickt unterbringen.

Das Praktikum bei Ellermann Consulting wäre für mich optimal, da Ihr Beratungsschwerpunkt im Bereich Automotive liegt und ich in dieser Branche meinen Berufseinstieg plane.

Ich stehe Ihnen von Anfang März bis Ende September 2017 zur Verfügung.


Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

[Unterschrift]

Verena Meier

Anlagen

Persönliche Kompetenzen

Verena definiert ihre Erwartungen an das Praktikum und begründet ihre Entscheidung für dieses Unternehmen. Beides zeigt, dass die Bewerberin sich mit dem Praktikumsinhalten und dem Arbeitgeber auseinandergesetzt hat. Der Personaler sieht so, dass es sich nicht um ein Massenanschreiben handelt, sondern Verena tatsächlich interessiert ist. Auch die Information, ab wann und für wie lange ein Bewerber verfügbar ist, ist wichtig für die Personalplanung eines Unternehmens. Verena bringt diese Eckdaten am Ende ihres Anschreibens geschickt unter, so dass einer Einladung zum Vorstellungsgespräch nichts mehr im Weg stehen dürfte!

Die Checkliste für dein Bewerbungsschreiben

  • Absender: Telefonnummer und E-Mail-Adresse nicht vergessen.
  • Empfänger, Ort, Datum: Richte deine Bewerbung gezielt an den Ansprechpartner und gib, wenn vorhanden, auch die entsprechende Abteilung an. Ort und Datum rechtsbündig ausrichten.
  • Betreff: Der Betreff wird "fett" geschrieben. Das Wort "Betreff" schreibt man nicht mehr davor.
  • Anrede: Wenn bekannt, den Ansprechpartner direkt anreden. Titel wie Dr. oder Prof. nicht vergessen. Wenn der Ansprechpartner nicht bekannt ist, verwende einfach "Sehr geehrte Damen und Herren".
  • Einleitung: Vermeide Standardfloskeln und versuche stattdessen, direkt im ersten Satz das Interesse des Lesers zu wecken.
  • Hauptteil: Teile deinen aktuellen Status mit. Über welche Qualifikationen verfügst du und was motiviert dich zu der Bewerbung auf die ausgeschriebene Stelle?
  • Schlussteil: Erwähne am Schluss deinen frühestmöglichen Eintrittstermin und falls gefordert, deine Gehaltsvorstellungen. Vermeide den Konjunktiv, wenn du den Leser deiner Bewerbung dazu aufforderst, dich zu einem Gespräch einzuladen.
  • Grußformel und Unterschrift: Vergiss nicht, dein Anschreiben zu unterschreiben.
  • Anlagen: Den Abschluss des Anschreibens bildet das Wort "Anlagen". Die Anlagen selbst werden nicht mehr aufgelistet, das Wort wird nicht unterstrichen oder fett gedruckt.

Staufenbiel Institut, Redaktion - 02/01/2017

bikeriderlondon/shutterstock.com

Logg dich ein und bring deine Karriere voran.

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Unternehmen merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Karriere-Special merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Arbeitgeber-Check merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir dieses Event merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Um dir diesen Artikel merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Job empfehlen zu können!

Um dir diesen Job merken zu können, logg dich ein oder registriere dich!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Event empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Event abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um deine Wertung zu diesem Beitrag abgeben zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um hier mitdiskutieren zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um diesen Unternehmensüberblick empfehlen zu können!

Logg dich ein oder registriere dich, um dieses Karriere-Special empfehlen zu können!

Passwort vergessen?

Login

Eingeloggt bleiben

Registrieren
Frau
Mann
Dein Status
  • Student
  • Berufseinsteiger
  • Young Professional

Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.

Jetzt Karriere starten!
zu deinem Profil
PerformanceBoard
Logout